Cookie Hinweis anzeigen

Wir über uns:
Gemeinsam stark für andere


Die Diakoniestation Freudenstadt hat ihren Ursprung in der örtlichen Gemeindekrankenpflege. Um 1894 begannen Kirchengemeinden und Kommunen, vor Ort Krankenpflegevereine zu gründen, um je eine Diakonisse als Gemeindeschwester für die Versorgung hilfsbedürftiger Personen anzustellen.

Diese Schwestern wurden 1976 in der heutigen Diakoniestation Freudenstadt zusammengefasst. Heute gehören fast 70 fest angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Voll- oder Teilzeit zur Diakoniestation. Träger dieser Station ist die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Freudenstadt.

__________________________________________________________________________
Diakoniestation Freudenstadt | Ringstraße 47 | 72250 Freudenstadt | Tel. 0 74 41 / 91 75-0

Im Fokus

Fach-Fußpflege
Wir bieten folgende Leistungen an.
mehr

--------------------------------------------

Einsam?
Das DiakonieTelefon ist für Sie da.
mehr

Ihre Diakoniestation Freudenstadt
ist anerkannte
Ausbildungs-Praxisstelle
Wir sind Mitglied im
Diakonischen Werk
der evangelischen Landeskirche in Württemberg